Plakat: Rec for Kids

Das Berliner Jugendmedienfestival wurde damals in zwei Sektionen aufgeteilt, um die Zielgruppen der jungen und ganz jungen Filmemacher*innen besser zu erreichen...

error: